AI Driven management

Das Online-Training mit Zertifikat

Künstliche Intelligenz bekommt zunehmend Aufmerksamkeit und hat gezeigt, dass sie sowohl die Effizienz als auch die Gewinne von Unternehmen steigern kann. Es ist jedoch oft unklar, was KI kann und was nicht. Vielen Unternehmen fällt es schwer, Anwendungsfälle für KI zu finden, die sich auf die gesamte Organisation ausrollen lassen und echte Mehrwerte schaffen. Aus diesem Grund scheitern aktuell immer noch zahlreiche KI Projekte 

Das Training ist in drei Module aufgeteilt:

    • Einführung in die KI 
    • Wertschöpfung mit KI 
    • Herausforderungen durch KI 
      • Warum KI-Projekte scheitern und wie sie erfolgreich werden 
      • KI-Anwendungsfälle – Ideenfindung und Priorisierung 
      • KI – Proof of Concept 
      • KI im Engineering 
      • KI bei Operations 
      • Ausblick 
      • KI-Strategie und Vorbereitung 
      • Pipeline 
      • Skill– und Tech-Stack 

Welche Kompetenzen erlangen Sie in diesem Training?

Im AI Driven Management Training erlernen Sie Begriffe rund um die künstliche Intelligenz zu verstehen und die Mehrwerte von KI-Projekten abzuleiten. Sie lernen, Herausforderungen von KI-Projekten zu begegnen und KI-Projekte auf Projekt- und Unternehmensebene zu steuern.  

Data_Awareness_1

So lernen Sie mit diesem Online-Training

In diesem Online-Training lernen Sie mit Lehrvideos, Texten und Tutorials, interaktiven Übungen in der StackFuel-Lernumgebung und Wissenstests, mit denen Sie Ihren Lernerfolg selbst überprüfen können. Sie beenden das Online-Seminar mit einer Abschlussprüfung und einem Zertifikat, das Ihnen im Namen von Heise und StackFuel ausgestellt wird. Sämtliche Lernmodule bearbeiten Sie selbstständig und legen Ort und Zeit dafür selbst fest.​

Das Data Lab – Ihre persönliche Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie zum Starttermin Ihres Kurses Lerneinheiten, Arbeitshilfen, Zusatzprodukte und einen Zugang zum Data Lab von StackFuel. Jede Woche erhalten Sie neue Materialien und Aufgaben, deren Bearbeitung Sie sich selbständig einteilen können. Über den gesamten Trainingszeitraum hinweg werden Sie online persönlich begleitet und haben die Möglichkeit, sich mit anderen Trainingsteilnehmern und Trainingsdozenten auszutauschen.